Zentralhydrauliköl

Art.-Nr.: P000384

Zentralhydrauliköle von LIQUI MOLY entsprechen höchsten technischen Anforderungen und eignen sich für vielzählige Anwendungen im Kfz-Bereich. Die sorgfältig gewählten Formulierungen aus besten Rohstoffen sorgen für exzellentes Temperaturverhalten und gewährleisten selbst bei tiefsten Temperaturen von bis zu -45 °C die volle Funktion der ... Mehr erfahren

Freigaben: MAN M 3289 Empfehlungen: BMW 81 22 9 407 758, Fiat 9.55550-AG3, Ford WSS-M2C 204-A, MB 345.0, Opel 1940 766, VW G 002 000/G 004 000, ZF TE-ML 02K Mehr anzeigen

  • ausgezeichnetes Tieftemperaturverhalten
  • hervorragender Korrosionsschutz
  • höchste thermische Stabilität
  • optimale Alterungsstabilität
  • gutes Viskositätstemperaturverhalten
LIQUI MOLY-Außendienst kontaktieren

Dieser Artikel ist ausschließlich für Geschäftskunden bei unseren Vertriebspartnern erhältlich. Über Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie schnell Ihren Vertriebspartner vor Ort. Starten Sie gleich Ihre Anfrage.

Preis auf Anfrage
LIQUI MOLY-Außendienst kontaktieren

Dieser Artikel ist ausschließlich für Geschäftskunden bei unseren Vertriebspartnern erhältlich. Über Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie schnell Ihren Vertriebspartner vor Ort. Starten Sie gleich Ihre Anfrage.

Preis auf Anfrage
Bezugsquellen
Ab 17,09 EUR
0,08 EUR/1 l Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: / Auf Lager
LIQUI MOLY-Außendienst kontaktieren

Dieser Artikel ist ausschließlich für Geschäftskunden bei unseren Vertriebspartnern erhältlich. Über Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie schnell Ihren Vertriebspartner vor Ort. Starten Sie gleich Ihre Anfrage.

Preis auf Anfrage
ghs07 ghs08
    Gefahr
  • H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
  • EUH208 Enthält Di-iso-octylaminomethyl-tolutriazol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
ghs07 ghs08
    Gefahr
  • H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
  • EUH208 Enthält Di-iso-octylaminomethyl-tolutriazol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
ghs07 ghs08
    Gefahr
  • H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
  • EUH208 Enthält Di-iso-octylaminomethyl-tolutriazol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Zentralhydrauliköle von LIQUI MOLY entsprechen höchsten technischen Anforderungen und eignen sich für vielzählige Anwendungen im Kfz-Bereich. Die sorgfältig gewählten Formulierungen aus besten Rohstoffen sorgen für exzellentes Temperaturverhalten und gewährleisten selbst bei tiefsten Temperaturen von bis zu -45 °C die volle Funktion der Systeme. Alle Zentralhydrauliköle überzeugen durch ausgezeichneten Verschleiß-, Alterungs- und Korrosionsschutz sowie optimale Reibwerte und minimalste Schaumneigung.

Diese synthetische Hydraulikflüssigkeit mit aschefreien Additiven eignet sich optimal für Lenkungen, elektrohydraulische Verdecke, Niveauregulierungen, hydropneumatische Federungen, Dämpfungssysteme, Fahrerhauskippeinrichtungen etc.

Anwendung

Die Spezifikationen und Vorschriften der Aggregat- bzw. Fahrzeughersteller sind zu beachten. Dieses Öl kann auch zum Nachfüllen in Systemen verwendet werden. Optimale Wirkung nur in unvermischtem Zustand.

Art.-Nr.
Informationen
Gebindeart
Gebindeinhalt
Sprachlinie
VPE
Paletteneinheit
Gebindeart: Kanister Kunststoff
Gebindeinhalt: 20 l
Sprachlinie: D-GB-I-E-P
VPE: 1
Paletteneinheit: 24
Gebindeart: Dose Kunststoff
Gebindeinhalt: 1 l
Sprachlinie: D-GB-I-E-P
VPE: 6
Paletteneinheit: 570
Gebindeart: Fass Schwarzblech
Gebindeinhalt: 60 l
Sprachlinie: D-GB
VPE: 1
Paletteneinheit: 6
Freigaben

MAN M 3289

LIQUI MOLY empfiehlt dieses Produkt für Fahrzeuge mit folgenden Spezifikationen

BMW 81 22 9 407 758, Fiat 9.55550-AG3, Ford WSS-M2C 204-A, MB 345.0, Opel 1940 766, VW G 002 000, VW G 004 000, ZF TE-ML 02K

Produktinformationen

Sicherheitsdatenblätter

Bilder und Grafiken

Produktinformationen

Sicherheitsdatenblätter

Bilder und Grafiken

Produktinformationen

Sicherheitsdatenblätter

Bilder und Grafiken

Die Altölverordnung verpflichtet uns zur Rücknahme gebrauchter Verbrennungsmotorenöle und Getriebeöle. Die Menge Altöl, die Sie bei uns gekauft haben, können Sie also jederzeit an uns zurückgeben. Ihr Altöl schicken Sie bitte auf eigene Kosten an folgende Anschrift:

Hans Schmidt GmbH & Co. KG
Mühltalstr. 24
90766 Fürth

Achten Sie darauf, Ihre Altölversendung als Gefahrgut zu kennzeichnen und geeignete Behältnisse zu verwenden. Natürlich können Sie die Entsorgung auch bei einer Wertstoffannahmestelle, Entsorgungsfirma oder Altölsammelstelle (Bau- oder Recyclinghof, Entsorgungsdienstleister o. ä.) in Ihrer Nähe vornehmen.

Motoröle - Made in Germany

BestBrandLogos
Ihre Rezension Ihre Rezension
Bitte geben Sie eine Bewertung ab
Verbesserungswürdig Anders als erwartet OK Gut Sehr gut
Bitte geben Sie Ihren Namen an
(Optional)
(Optional)
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail an
Bitte geben Sie eine Zusammenfassung an
Bitte geben Sie eine Beschreibung für die Bewertung an

Um auf Ihre Rückmeldungen reagieren und unseren Service hierdurch verbessern zu können, kontaktieren wir Sie in Einzelfällen ggf. mit individuellen Rückfragen sowie stets mit der Bitte um Bestätigung Ihrer Bewertung unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Ihre Meinung zählt!

Leisten Sie Pionierarbeit und bewerten Sie als Erste bzw. Erster unser Produkt. So können andere von Ihrer Erfahrung profitieren und wir ggf. nachbessern.
Ellena Musterfrau 27.09.2022
Hat das Produkt Ihre Erwartungen erfüllt oder gar übertroffen? Hier könnte Ihr persönlicher Erfahrungsbericht stehen.
Ellena Musterfrau 27.09.2022
Hat das Produkt Ihre Erwartungen erfüllt oder gar übertroffen? Hier könnte Ihr persönlicher Erfahrungsbericht stehen.
Geschäftskunden
Jetzt Kontakt mit unseren Experten aufnehmen. Finden Sie den richtigen Ansprechpartner in Ihrer Nähe.
Privatkunden
Passende Händler in Ihrer Nähe finden. Schnell und einfach mit unserer Bezugsquellensuche.