Hydrauliköl HLP 100

Art.-Nr.: P003389
Mineralisches Hydrauliköl der Klassifikation Typ HLP nach DIN 51524 Teil 2. Enthält ausgewählte Wirkstoffe zur Verbesserung der Alterungsbeständigkeit des Verschleiß- und Korrosionsschutzes sowie der EP-Eigenschaften. Optimal geeignet in Systemen, in denen hohe thermische Belastungen auftreten können. Mehr erfahren

Freigaben: Hydrauliköl DIN 51524 Teil 2 HLP 100 Mehr anzeigen

LIQUI MOLY-Außendienst kontaktieren

Dieser Artikel ist ausschließlich für Geschäftskunden bei unseren Vertriebspartnern erhältlich. Über Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie schnell Ihren Vertriebspartner vor Ort. Starten Sie gleich Ihre Anfrage.

Preis auf Anfrage
LIQUI MOLY-Außendienst kontaktieren

Dieser Artikel ist ausschließlich für Geschäftskunden bei unseren Vertriebspartnern erhältlich. Über Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie schnell Ihren Vertriebspartner vor Ort. Starten Sie gleich Ihre Anfrage.

Preis auf Anfrage
Mineralisches Hydrauliköl der Klassifikation Typ HLP nach DIN 51524 Teil 2. Enthält ausgewählte Wirkstoffe zur Verbesserung der Alterungsbeständigkeit des Verschleiß- und Korrosionsschutzes sowie der EP-Eigenschaften. Optimal geeignet in Systemen, in denen hohe thermische Belastungen auftreten können.
Für Maschinen, Pumpen und Anlagen. Die Betriebsvorschriften der Maschinen- und Anlagenhersteller sind zu beachten. Viskosität ISO VG 100.

Anwendung

Die Spezifikationen und Vorschriften der Aggregat- bzw. Fahrzeughersteller sind zu beachten. Die optimale Wirksamkeit wird nur bei unvermischtem Einsatz ermöglicht.

Art.-Nr.
Informationen
Gebindeart
Gebindeinhalt
Sprachlinie
VPE
Paletteneinheit
Gebindeart: Fass Schwarzblech
Gebindeinhalt: 60 l
Sprachlinie: D-GB
VPE: 1
Paletteneinheit: 6
Gebindeart: Kanister Kunststoff
Gebindeinhalt: 20 l
Sprachlinie: D-GB
VPE: 1
Paletteneinheit: 24
Freigaben

Hydrauliköl DIN 51524 Teil 2 HLP 100

Produktinformationen

Sicherheitsdatenblätter

Bilder und Grafiken

Produktinformationen

Sicherheitsdatenblätter

Bilder und Grafiken

Die Altölverordnung verpflichtet uns zur Rücknahme gebrauchter Verbrennungsmotorenöle und Getriebeöle. Die Menge Altöl, die Sie bei uns gekauft haben, können Sie also jederzeit an uns zurückgeben. Ihr Altöl schicken Sie bitte auf eigene Kosten an folgende Anschrift:

Hans Schmidt GmbH & Co. KG
Mühltalstr. 24
90766 Fürth

Achten Sie darauf, Ihre Altölversendung als Gefahrgut zu kennzeichnen und geeignete Behältnisse zu verwenden. Natürlich können Sie die Entsorgung auch bei einer Wertstoffannahmestelle, Entsorgungsfirma oder Altölsammelstelle (Bau- oder Recyclinghof, Entsorgungsdienstleister o. ä.) in Ihrer Nähe vornehmen.

Motoröle - Made in Germany

BestBrandLogos
Ihre Rezension Ihre Rezension
Bitte geben Sie eine Bewertung ab
Verbesserungswürdig Anders als erwartet OK Gut Sehr gut
Bitte geben Sie Ihren Namen an
(Optional)
(Optional)
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail an
Bitte geben Sie eine Zusammenfassung an
Bitte geben Sie eine Beschreibung für die Bewertung an

Um auf Ihre Rückmeldungen reagieren und unseren Service hierdurch verbessern zu können, kontaktieren wir Sie in Einzelfällen ggf. mit individuellen Rückfragen sowie stets mit der Bitte um Bestätigung Ihrer Bewertung unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Ihre Meinung zählt!

Leisten Sie Pionierarbeit und bewerten Sie als Erste bzw. Erster unser Produkt. So können andere von Ihrer Erfahrung profitieren und wir ggf. nachbessern.
Ellena Musterfrau 04.10.2022
Hat das Produkt Ihre Erwartungen erfüllt oder gar übertroffen? Hier könnte Ihr persönlicher Erfahrungsbericht stehen.
Ellena Musterfrau 04.10.2022
Hat das Produkt Ihre Erwartungen erfüllt oder gar übertroffen? Hier könnte Ihr persönlicher Erfahrungsbericht stehen.
Geschäftskunden
Jetzt Kontakt mit unseren Experten aufnehmen. Finden Sie den richtigen Ansprechpartner in Ihrer Nähe.
Privatkunden
Passende Händler in Ihrer Nähe finden. Schnell und einfach mit unserer Bezugsquellensuche.