Speed Diesel-Zusatz

Art.-Nr.: P000037
Entfernt Ablagerungen im Dieseleinspritzsystem sowie im Brennraum und verhindert deren Neubildung. Verhindert das Festbrennen und Verharzen von Düsennadeln. Sorgt für ruhigen Motorlauf. Schützt das gesamte Kraftstoffsystem vor Korrosion und Verschleiß. Optimiert die Leistungsfähigkeit des Motors. Saubere Motoren verbrauchen weniger Kraftstoff ... Mehr erfahren
  • gewährleistet optimale Verbrennung
  • gewährleistet geringeren Kraftstoffverbrauch
  • hohe Wirtschaftlichkeit
  • leichter Kaltstart im Winter
  • verhindert das Festbrennen und Verharzen der Düsennadeln
  • Mehr anzeigen
Bezugsquellen
Ab 19,59 EUR
19,59 EUR/1 l Inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: / Auf Lager
ghs08
    Gefahr
  • H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
Entfernt Ablagerungen im Dieseleinspritzsystem sowie im Brennraum und verhindert deren Neubildung. Verhindert das Festbrennen und Verharzen von Düsennadeln. Sorgt für ruhigen Motorlauf. Schützt das gesamte Kraftstoffsystem vor Korrosion und Verschleiß. Optimiert die Leistungsfähigkeit des Motors. Saubere Motoren verbrauchen weniger Kraftstoff und reduzieren den Schadstoffausstoß.
Für alle Dieselmotoren mit und ohne Dieselpartikelfilter geeignet – vorbeugend oder zur Problembehandlung. Turbo-getestet. Zur direkten Zugabe in den Kraftstofftank. Vollkommen verträglich mit allen konventionellen Diesel- und Biodieselkraftstoffen. Eine Füllung des Dosierbehälters 25 ml (integriert in der Verschlusskappe) ist ausreichend für 10 l Kraftstoff. Zur dauerhaften Anwendung bei jeder Betankung.

Anwendung

Inhalt von 1 l ist ausreichend für 400 l Dieselkraftstoff.
Messbecher von 25 ml (integriert in den Schraubverschluss) für 10 l Dieselkraftstoff. Die Vermischung mit dem Kraftstoff erfolgt selbstständig.
Art.-Nr.
Informationen
Gebindeart
Gebindeinhalt
Sprachlinie
VPE
Paletteneinheit
Gebindeart: Dose Blech
Gebindeinhalt: 1 l
Sprachlinie: D
VPE: 6
Paletteneinheit: 570

Produktinformationen

Sicherheitsdatenblätter

Bilder und Grafiken

Motoröle - Made in Germany

BestBrandLogos
Ihre Rezension Ihre Rezension
Bitte geben Sie eine Bewertung ab
Verbesserungswürdig Anders als erwartet OK Gut Sehr gut
Bitte geben Sie Ihren Namen an
(Optional)
(Optional)
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail an
Bitte geben Sie eine Zusammenfassung an
Bitte geben Sie eine Beschreibung für die Bewertung an

Um auf Ihre Rückmeldungen reagieren und unseren Service hierdurch verbessern zu können, kontaktieren wir Sie in Einzelfällen ggf. mit individuellen Rückfragen sowie stets mit der Bitte um Bestätigung Ihrer Bewertung unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

(9 Bewertungen)
Kur für Dieselmotoren - niedriger Verbrauch möglich
Jürgen |
Ich habe ca. 1200 l Diesel mit dem Diesel Zusatz weggefahren. Der Honda CRV 1,6 dtec 210.000 km läuft definitiv ruhiger, weist gute Beschleunigung auf und wurde auf auf der Autobahn mit diesem ... Ich habe ca. 1200 l Diesel mit dem Diesel Zusatz weggefahren. Der Honda CRV 1,6 dtec 210.000 km läuft definitiv ruhiger, weist gute Beschleunigung auf und wurde auf auf der Autobahn mit diesem ... Mehr anzeigen
Top
Frank |
Ich fahre eine Oktavia Bj. 2012Tdi. Bei der ersten Anwendung stellte sich tatsächlich ein Verbrauch von 3,9Lt.im Durchschnitt ein das sind 0,7 weniger als vorher. Ich fahre im Monat 2000 km. Der ... Ich fahre eine Oktavia Bj. 2012Tdi. Bei der ersten Anwendung stellte sich tatsächlich ein Verbrauch von 3,9Lt.im Durchschnitt ein das sind 0,7 weniger als vorher. Ich fahre im Monat 2000 km. Der ... Mehr anzeigen
Top
Alois |
Jedes Produkt von LIQUI-Moly ist spitze. Ich verwende regelmäßig Ölschlammspülung vor dem Ölwechsel. Hydrostößel-Additiv wenn die Hydros leicht tickern. Ceratec bei eingelaufenen Motoren, Speed ... Jedes Produkt von LIQUI-Moly ist spitze. Ich verwende regelmäßig Ölschlammspülung vor dem Ölwechsel. Hydrostößel-Additiv wenn die Hydros leicht tickern. Ceratec bei eingelaufenen Motoren, Speed ... Mehr anzeigen
Super!!
Ikke |
Selbst nach der ersten Anwendung lief mein Diesel, Citroën C 4 Picasso Bj 2012 und mit 140.000 km ruhiger. Seitdem benutze ich es permanent und es hat sich tätlich der Verbrauch um einen halben ... Selbst nach der ersten Anwendung lief mein Diesel, Citroën C 4 Picasso Bj 2012 und mit 140.000 km ruhiger. Seitdem benutze ich es permanent und es hat sich tätlich der Verbrauch um einen halben ... Mehr anzeigen
Es wirkt
ANNA 1929 |
Mein Oldtimer-Boot hat einen Deutz F6L912 Motor eingebaut, der bei Ausflugsfahrten stundenlang auf Leerlaufdrehzahl läuft. Dadurch stellten sich mit der Zeit ein unrunder Lauf, Rauchen und ... Mein Oldtimer-Boot hat einen Deutz F6L912 Motor eingebaut, der bei Ausflugsfahrten stundenlang auf Leerlaufdrehzahl läuft. Dadurch stellten sich mit der Zeit ein unrunder Lauf, Rauchen und ... Mehr anzeigen
Top Produkt, nie etwas anderes seit Jahren
Grand Cherokee |
Verwende das Additiv seit Jahren bei allen Fahrzeugen und erreiche, neben möglicherweise subjektiv empfundenen Zuwächsen bei Beschleunigung, Verbesserung beim Startverhalten und leiseren Betrieb ... Verwende das Additiv seit Jahren bei allen Fahrzeugen und erreiche, neben möglicherweise subjektiv empfundenen Zuwächsen bei Beschleunigung, Verbesserung beim Startverhalten und leiseren Betrieb ... Mehr anzeigen
Bei schlechter Diesel-Qualität hilfreich
Löti |
Ich verwende dieses Additiv bei meinen Dieseln seit über 25 Jahren und bin damit sehr zufrieden. Es verbessert das Kaltstart- und Kaltlaufverhalten vor allem bei an freien Tankstellen oder im ... Ich verwende dieses Additiv bei meinen Dieseln seit über 25 Jahren und bin damit sehr zufrieden. Es verbessert das Kaltstart- und Kaltlaufverhalten vor allem bei an freien Tankstellen oder im ... Mehr anzeigen
Speed Diesel Zusatz ist sehr zu empfehlen
Diesel |
Seit 20000 km bringe ich bei jedem Tanken die entsprechende Menge Speed Diesel Zusatz in meinen Tank ein. Bemerkt habe ich durch diese Anwendung eine Reduzierung des Verbrauchs ca 10%, der Motor ... Seit 20000 km bringe ich bei jedem Tanken die entsprechende Menge Speed Diesel Zusatz in meinen Tank ein. Bemerkt habe ich durch diese Anwendung eine Reduzierung des Verbrauchs ca 10%, der Motor ... Mehr anzeigen
Sehr gut für ruhigen Motorlauf
Rainer |
Ich fahre seit 30 Jahren VW Diesel, mit dem Golf III kam ich auf die Liqui Moly Produkte, wie die Zusammensetzung der Additive wirkt vermag ich nichtzu sagen, der Motorlauf auch bei meinem ... Ich fahre seit 30 Jahren VW Diesel, mit dem Golf III kam ich auf die Liqui Moly Produkte, wie die Zusammensetzung der Additive wirkt vermag ich nichtzu sagen, der Motorlauf auch bei meinem ... Mehr anzeigen
Kur für Dieselmotoren - niedriger Verbrauch möglich
Jürgen |
Ich habe ca. 1200 l Diesel mit dem Diesel Zusatz weggefahren. Der Honda CRV 1,6 dtec 210.000 km läuft definitiv ruhiger, weist gute Beschleunigung auf und wurde auf auf der Autobahn mit diesem Zusatz sogar mit 4,4 l pro 100 km gefahren ( ca. 100-110 Km /Stunde Geschwindigkeit) . Das ist verdammt wenig.
Top
Frank |
Ich fahre eine Oktavia Bj. 2012Tdi. Bei der ersten Anwendung stellte sich tatsächlich ein Verbrauch von 3,9Lt.im Durchschnitt ein das sind 0,7 weniger als vorher. Ich fahre im Monat 2000 km. Der Rest stimmt auch leiser, ruhige und zieht besser durch beim beschleunigen. Einfach Super!
Top
Alois |
Jedes Produkt von LIQUI-Moly ist spitze. Ich verwende regelmäßig Ölschlammspülung vor dem Ölwechsel. Hydrostößel-Additiv wenn die Hydros leicht tickern. Ceratec bei eingelaufenen Motoren, Speed Treibstoffzusatz, Motoröl, usw. Selbst die Handwaschpaste kaufen wir von LIQUI-Moly und es ist die einzige die keinen trockenen Handrücken macht bei gleichzeitig sehr guter Schmutzentfernung. Gibt nichts besseres!
Super!!
Ikke |
Selbst nach der ersten Anwendung lief mein Diesel, Citroën C 4 Picasso Bj 2012 und mit 140.000 km ruhiger. Seitdem benutze ich es permanent und es hat sich tätlich der Verbrauch um einen halben Liter reduziert. Bin nach 20.000 km voll zufrieden.
Es wirkt
ANNA 1929 |
Mein Oldtimer-Boot hat einen Deutz F6L912 Motor eingebaut, der bei Ausflugsfahrten stundenlang auf Leerlaufdrehzahl läuft. Dadurch stellten sich mit der Zeit ein unrunder Lauf, Rauchen und unwillige Gasannahme ein. Seit ich den SPEED-Diesel Zusatz beimische, sind die Probleme weg.
Top Produkt, nie etwas anderes seit Jahren
Grand Cherokee |
Verwende das Additiv seit Jahren bei allen Fahrzeugen und erreiche, neben möglicherweise subjektiv empfundenen Zuwächsen bei Beschleunigung, Verbesserung beim Startverhalten und leiseren Betrieb bei Belastung immer amtlich bestätigte Bestwerte bei den Abgastests.
Bei schlechter Diesel-Qualität hilfreich
Löti |
Ich verwende dieses Additiv bei meinen Dieseln seit über 25 Jahren und bin damit sehr zufrieden. Es verbessert das Kaltstart- und Kaltlaufverhalten vor allem bei an freien Tankstellen oder im Ausland häufiger vorkommender schlechter Kraftstoff-Qualität erheblich und führt dabei auch zu einen geringeren Verbrauch. Bei guter Diesel-Qualität bringt's jetzt nicht so viel aber schaden tut's auch nix. Ich habe das Additiv immer im Auto und gebe es falls ich mal wieder schlechte Qualität erwischt habe dem Tank einfach zu.
Speed Diesel Zusatz ist sehr zu empfehlen
Diesel |
Seit 20000 km bringe ich bei jedem Tanken die entsprechende Menge Speed Diesel Zusatz in meinen Tank ein. Bemerkt habe ich durch diese Anwendung eine Reduzierung des Verbrauchs ca 10%, der Motor springt auch bei starker Kälte sofort an das typische Dieselnageln ist deutlich reduziert, der Motor läuft ruhiger vibrations freier. Hoffe habe noch lange Freude an meinem Dieselmotor Jeep Cherokee CRD 2,8
Sehr gut für ruhigen Motorlauf
Rainer |
Ich fahre seit 30 Jahren VW Diesel, mit dem Golf III kam ich auf die Liqui Moly Produkte, wie die Zusammensetzung der Additive wirkt vermag ich nichtzu sagen, der Motorlauf auch bei meinem derzeitigen 2.0 TDI ist mit dem Zusatz beeindrucken ruhig. Da ich diese Beobachtung vom Golf III ( bis 310.000Km gefahren) sowie beim Golf IV 1.9PD und nun auch bei meinem aktuellen Golf VII gemacht habe, bin ich sehr von diesem Produkten überzeugt. Ich musste nach 270.000Km Laufleistung die Kopfdichtung des Golf III wechseln und hatte dabei die Möglichkeit einmal den Zustand desMotors nach dieser Laufleistung und der Pflege mir Liqui Moly Produkten zu sehen, unglaublich wie sauber der Motor noch aussah und er lieffür einen Golf 3 Diesel sehr ruhig.
Geschäftskunden
Jetzt Kontakt mit unseren Experten aufnehmen. Finden Sie den richtigen Ansprechpartner in Ihrer Nähe.
Privatkunden
Passende Händler in Ihrer Nähe finden. Schnell und einfach mit unserer Bezugsquellensuche.