• 3min

Aufbereitung und Pflege des Fahrzeuglacks

#Auto
#E-Mobilität

Kratzer, Macken und Sprünge im Lack oder der Verlust des Farbglanzes beeinträchtigen das optische Erscheinungsbild und mindern den Wert Ihres Fahrzeugs. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Lack optimal aufbereiten, pflegen und das Ergebnis langfristig konservieren.

Vorbereitung

Bevor Sie mit dem eigentlichen Arbeitsgang, dem Aufarbeiten des Lacks, beginnen, müssen Sie die Karosserie an den betroffenen Stellen gründlich reinigen. Mit dem Autowaschshampoo entfernen Sie Verschmutzungen rückstandslos. Dieser Schritt ist zwingend notwendig, da Rückstände auf dem Lack bei den nachfolgenden Arbeitsschritten zu weiteren Beschädigungen wie beispielsweise Kratzern führen können.

Kratzer entfernen

Üblicherweise besteht die Karosserie eines Fahrzeugs aus einem Karosserieblech, welches mit einer Grundierung überzogen wird. Darüber werden dann der Farb- und Klarlack aufgetragen. Eine schützende Wachsschicht sorgt abschließend für die finale Versiegelung.

Punktuelle Kratzer entfernen

Sehr tiefe, punktuelle Kratzer, die weit in die Klarlackschicht reichen, können mit der Schleifpaste 1500 ausgeglichen werden. Kratzer, die die den Klarlack nur oberflächlich beschädigt haben hingegen mit dem Kratzerentferner 2000.

Die Nummerierung steht dabei für die Schleifkornangabe. Je höher die Zahl, desto feiner die Schleifwirkung.

Beide Produkte können sowohl mit der Poliermaschine als auch vonHand mit einem Handpolierschwamm aufgetragen und Rückstande anschließend mit einem Poliertuch abgetragen werden.

Großflächige Kratzer

Sind größere Fläche von Kratzern betroffen, sollten die Stellen mit einer gut verteilbaren Politur behandelt werden. Dafür eignet sich unser Lackreiniger 2500. Mithilfe eines Polierschwamms kann die Politur schnell und großflächig aufgetragen werden. So können Beschädigungen, Verwitterungen und Rost zuverlässig entfernt werden und der Lack erhält seine ursprüngliche, glänzende Farbtiefe.

Lack aufbereiten

Aggressive Umwelteinflüsse wie UV-Strahlung, Feuchtigkeit oder Staubpartikel setzen dem Fahrzeuglack mit der Zeit zu. Ausbleichen sowie Glanzverlust und reduzierte Farbtiefe können unschöne Folgen sein.

Lackschutz für den Neuwagen

Um den Lack neuer Fahrzeuge im Alter von bis zu drei Jahren präventiv zu schützen und minimale Gebrauchsspuren auf der Oberfläche auszugleichen, kann das Fahrzeug mit unserer Hochglanzpolitur behandelt werden. Der Tiefenglanz wird wiederhergestellt, während ein abperlender Schutzfilm für dessen Beständigkeit trotz Regen und anderen Umwelteinflüssen sorgt. So gewährlsiten Sie langfristig ein schönes Lackbild und sichern den Werterhalt Ihres Fahrzeugs dauerhaft.

Lackaufbereitung für junge Gebrauchte

Befindet sich Ihr Fahrzeug bereits im Alter zwischen drei und fünf Jahren, weist der Lack in der Regel deutlich größere und tiefgreifendere Abnutzungen auf. Die verschiedenen Witterungsbedingungen bewirken eine Alterung des Klarlacks. Dabei bilden sich kleine Risse in dessen Oberfläche, wodurch der Glanz verloren geht. Unser Polieren & Wachsen eignet sich optimal, um weiterem Verschleiß entgegenzuwirken und den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen. Der Lack wird in einem Arbeitsgang aufpoliert und versiegelt, wodurch Ergebnisse langfristig konserviert und Korrosionen durch Mikrorisse im Lack vermieden werden.

Abschließender Langzeitschutz

Als letzter Arbeitsschritt kann unser Hart- und Schutzwachs aufgetragen werden. Das Produkt bildet eine zusätzliche Wachsschicht über dem versiegelten Lack, die bei regelmäßiger Anwendung einen rundum Langzeitschutz bietet. Die erzielten Ergebnisse werden konserviert und Schäden durch Steinschläge oder schädliche Umwelteinflüsse zuverlässig und langfristig vermieden.

Produkte für die Lackaufbereitung

Schnelle, einfache Pflege für glatte Lack- und Kunststoffoberflächen sowie Stahl- und Alufelgen

Waschen, trocknen, konservieren und polieren. Wer seine mobilen Schätze richtig pflegen will, braucht Zeit und Hingabe, oder? Nun ja, nicht immer! Aufsprühen, abwischen fertig. Die Detailer zur Lackschnellpflege für Auto, Motorrad, Fahrrad und Marine machen es möglich.

Mehr erfahren