• 3min

Fahrräder perfekt reinigen, pflegen und schmieren

#Fahrrad

Deutlich mehr Fahrspaß und weniger Materialverschleiß mit LIQUI MOLY BIKE-Produkten: Schritt-für-Schritt-Anleitung zum gepflegten Fahrrad und E-Bike.

Vom Verbrennungsmotor zum Kettenantrieb

LIQUI MOLY verfügt über 65 Jahre Schmiererfahrung bei Autos. Dieses Wissen übertragen wir auch auf alle Zweiräder – sowohl mit als auch ohne Motor.

Gerade bei schönem Wetter steigt die Lust darauf, die Natur auf zwei Rädern zu erfahren. Doch bevor Sie sich auf Ihr Fahrrad schwingen, sollten Sie sicherstellen, dass alles zuverlässig funktioniert. Damit Ihr Fahrrad immer in Topform ist, wenn Sie es brauchen, müssen Sie es richtig pflegen. Bei uns finden Sie das Rundum-sorglos-Sortiment für Ihr Fahrrad.

Schritt 1: Reinigung

Entfernen Sie groben Schmutz und Staub mit dem hochwirksamen und biologisch abbaubaren Bike Cleaner. Sprühen Sie das Fahrrad ganz einfach damit ein und spülen es nach einer kurzen Einwirkzeit gründlich mit Wasser ab. Der Bike Cleaner entfernt Schlamm, Schmutz, Staub und Blätter ohne dabei Rückstände zu hinterlassen.

Trocknen Sie das Fahrrad anschließend gut mit einem sauberen Tuch ab und entfetten Sie die Scheibenbremsen und Fahrradkette mit dem Bike Bremsen- und Kettenreiniger. Mit seiner wirksamen Lösungsmittelkombination säubert er schnell und einfach ölige sowie fettige Verschmutzungen.

Schritt 2: Pflege

Wenn das Fahrrad sauber und trocken ist, die Kette und Bremsen entfettet sind, kann der Rahmen mit dem Bike Detailer und dem Microfasertuch Polieren behandelt werden. Er entfernt leichte Verschmutzungen wie Staub oder Wasserflecken und verleiht einen schönen Glanz. Zusätzlich versiegelt er glatte Lacke über mehrere Wochen und bietet einen ausgezeichneten Wasserabperleffekt sowie langanhaltenden Schutz vor aggressiven Umwelteinflüssen. Dabei hält der Bike Detailer das Reinigungsfinish lange aufrecht und reduziert die Anhaftung von Schmutz

Mit dem Bike Glanzsprühwachs können Sie übrigens auch leichte Kratzer ausgleichen.

Bike Pflegeprodukte

Schritt 3: Schmieren

Zu guter Letzt muss die entfettete Fahrradkette wieder geschmiert werden, um Verschleiß, Korrosion und Reibung vorzubeugen sowie für einen ruhigen Lauf der Kette zu sorgen. Dabei kommt es auf den eigenen Verwendungszweck des Bikes sowie die persönliche Präferenz an, welches Schmiermittel am besten geeignet ist:

  • So ist das Bike Kettenöl Wet Lube stark feuchtigkeitsverdrängend bzw. wasserabweisend und dadurch besonders für feuchte, nasse Umgebungen geeignet.
  • Mit dem Bike Kettenöl Dry Lube hingegen sind Sie bestens bei trockenen, staubigen Bedingungen bedient.

  • Das universelle Bike Kettenspray bietet eine Langzeitschmierung für sowohl feuchte, schmutzige als auch trockene, staubige Bedingungen.

  • Als Spezialschmiermittel reduziert das Bike Keramik-Kettenspray, aufgrund seiner keramischen Hochleistungsadditive, besonders gut Reibung und Verschleiß. Es schützt die Kette und Kassette sowohl bei feuchten, schmutzigen als auch trockenen, staubigen Bedingungen.

Auch andere bewegliche Teile müssen nach der Reinigung wieder geschmiert werden. Als universelles Schmier- und Pflegemittel bietet das Bike LM 40 Multifunktionsspray hervorragenden Schutz vor Korrosion. Es verdrängt Wasser, macht festgerostete Teile wieder beweglich, löst Schmutz und schmiert exzellent. Durch seine ausgezeichnete Kriechfähigkeit dringt es selbst in engste Zwischenräume ein und beseitigt zuverlässig Quietschgeräusche.

Bike Tyre Fix
Bike Tyre Fix
  • Art.-Nr.:
  • 6056
    75 ml
Ab
8,89 EUR
11,85 EUR/100ml Inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details anzeigen

Kleine Reifenpanne? Keine Panik!

Das Bike Tyre Fix ist die praktische Ersthilfe zur Reparatur von Reifenpannen unterwegs. Es dichtet platte Reifen, ohne sie ausbauen zu müssen und hilft so, sicher nach Hause zu kommen. 

  • anschließende Reifenreparatur möglich
  • einfache Handhabung
  • schnelle Pannenhilfe ohne Demontage

Schon gewusst?

Unsere umfangreiche BIKE-Linie geht auf die Initiative einiger Mitarbeiter zurück, die selbst passionierte Pedaleure sind. Sie schoben die Entwicklung an und unterzogen die verschiedenen Produkte ausdauernden und harten Alltagstests. Dies wiederum ermöglichte den Kollegen in der Forschung, die Rezepturen bis ins kleinste Detail zu perfektionieren. Das Ergebnis ist ein Spezialsortiment, das Ihr Fahrrad bestens pflegt und schmiert.

Zum Bikesortiment