• 11.03.2021
  • Motorbike

LIQUI MOLY an der Seite von Betamotor bei der Motocross-Weltmeisterschaft MXGP

Offizieller Schmierstofflieferant des BETA-SDM CORSE MX TEAM

Wenn der italienische Hersteller von Enduro- und Trial-Bikes nun zum ersten Mal mit einem Werksteam an der Motocross Weltmeisterschaft MXGP teilnimmt, ist ein langjähriger Partner an seiner Seite: LIQUI MOLY. Der Öl- und Additivspezialist ist offizieller Schmierstofflieferant des BETA-SDM CORSE MX TEAM.

„Wenn man an der Spitze mitfahren will, muss man sich darauf verlassen können, dass die Technik selbst unter extremer Belastung zuverlässig funktioniert – das gilt auch für das Öl“, erklärt Daniele Marchese, Manager des BETA-SDM CORSE MX TEAM. Deswegen kommt in ihre Bikes das LIQUI MOLY Motorbike 4T Synth 10W-50 Offroad Race, ein vollsynthetisches Öl eigens für den sportlichen Einsatz im Gelände.

Für das fahrerische Können sind in der Premierensaison der erfahrene Belgier Jeremy van Horebeek und der junge Franzose Jimmy Clochet verantwortlich. Das erste Rennen des Motocross Grandprix findet im Mai in den Niederlanden statt und zur Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft hat das Team an der Motocross-Serie Internazionali d'Italia teilgenommen.

Zwischen Betamotor und LIQUI MOLY besteht eine langjährige Verbindung. Seit 2014 werden alle Bikes des Motorradherstellers ab Werk mit Öl von LIQUI MOLY ausgeliefert. Außerdem unterstützt LIQUI MOLY die Werksteams von Betamotor im Trial-GP und im Enduro-GP. Im Letzteren gewann Betamotor 2020 zum fünften Mal in Folge die Konstrukteurswertung und stellt mit Steve Holcombe und Brad Freeman die amtierenden Weltmeister in den Klassen Enduro 2 und Enduro 3.

LIQUI MOLY ist nicht nur im Gelände präsent, sondern auch auf der Rennstrecke. Das Unternehmen versorgt ausnahmslos alle Teams in den Motorrad-Weltmeisterschaften Moto2 und Moto3 mit dem richtigen Motoröl. Neben Motoröl gibt es von LIQUI MOLY auch Gabelöle, Additive, Bremsflüssigkeiten, Kettenspray, Reiniger und sogar Lederpflege. Ein komplettes Chemiesortiment speziell für Motorräder. „Da können wir aus dem Vollen schöpfen“, freut sich Daniele Marchese. „Alles aus einer Hand und aufeinander abgestimmt.“

Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Telefon:
+49 731 1420-890
Fax:
+49 731 1420-82
E-Mail:
tobias.​gerstlauer@​liqui-​moly.de