Wähle ein anderes Land oder eine andere Region, um Inhalte für deinen Standort zu sehen. Select another country or region to see content for your location. Seleccione otro país o región para ver el contenido de su ubicación. Selecteer een ander land of een andere regio om de inhoud van uw locatie te zien. Vælg et andet land eller område for at se indhold, der er specifikt for din placering. Voit katsoa paikallista sisältöä valitsemalla jonkin toisen maan tai alueen. Choisissez un pays ou une région pour afficher le contenu spécifique à votre emplacement géographique. Επίλεξε μια άλλη χώρα ή περιοχή, για να δεις περιεχόμενο σχετικό με την. Scegli il Paese o territorio in cui sei per vedere i contenuti locali. 別の国または地域を選択して、あなたの場所のコンテンツを表示してください。 Velg et annet land eller region for å se innhold som gjelder der. Escolha para ver conteúdos específicos noutro país ou região. Välj ett annat land eller område för att se det innehåll som finns där. Konumunuza özel içerikleri görmek yapmak için başka bir ülkeyi veya bölgeyi seçin. Chọn quốc gia hoặc khu vực khác để xem nội dung cho địa điểm của bạn

Diese Box wird angezeigt, da die Seitensprache nicht mit einer den Browsersprachen übereinstimmt.

Close



„Weltmarktführer in Öl“

LIQUI MOLY-Geschäftsführer Ernst Prost über die Chancen in der Krise

Liebe Freunde!

Shell, Aral, Mobil, Castrol, BP. In Frankreich die Total, in Italien die Agip, Repsol in Spanien, Petrobras in Brasilien, Petronas in Malaysia, LUKOIL in Russland und Sinopec in China; Dutzende von der gleichen Öl-Sorte in den USA – und in jedem Land noch ein paar Staats-Gesellschaften obendrauf.... Das sind unsere Mitbewerber, unsere Konkurrenten, mitunter die größten Konzerne weltweit. Insgesamt ein paar hundert Marken, die alle das Gleiche wollen wie wir: Motorenöl verkaufen. Da sind Unternehmen dabei, die machen an einem Tag so viel Gewinn wie wir an Umsatz im ganzen Jahr. Nur um mal die Größenverhältnisse darzulegen. Das sind schon ein paar heftige Brocken, die man auf dem Weg zum Ziel aus dem Weg räumen muss, wenn man wachsen will. Nachdem wir 2/3 unseres Geschäftes im Ausland machen, bleibt uns gar nichts anderes übrig, als uns in jedem einzelnen Land den dortigen Platzhirsch vorzuknöpfen. Von der Stange geht da gar nichts, das muss alles maßgeschneidert sein, was wir in 150 Ländern auf die Beine stellen. Jedes Land hat seine eigene Kultur, jeder Konsument seine besonderen Wünsche und jeder Konkurrent seine speziellen Waffen. Es ist eine extrem lange Front, mit der wir es zu tun haben und an der wir jeden Tag kämpfen, meistens offensiv – aber oft genug auch defensiv, wenn es heißt: Das Imperium schlägt zurück....

Im Normalbetrieb sind unsere Chancen, gleichzeitig an mehreren Abschnitten dieser Verkaufsfront durchzubrechen, nicht halb so gut wie jetzt in der Krise. So eine Gelegenheit kommt nicht so schnell wieder. Das letzte Mal haben wir unter dem Eindruck der Finanzkrise zur Attacke geblasen – ebenfalls weltweit. Das ist zwölf Jahre her. Damals haben wir enorm Boden gutgemacht und uns an etlichen Konkurrenten vorbei geschoben. Kostet natürlich Kraft, wenn man an vielen Stellen zugleich angreift. Aber die Zeit ist auch jetzt wieder günstig, um neue Kunden von unserer Leistungsfähigkeit zu überzeugen und sie von der Konkurrenz weg, zu uns, zu holen. Das, liebe Kolleginnen und Kollegen, ist jetzt der große Plan, der ganz große Plan, der uns weit über Corona hinaus führt.....

Egal, wo wir hingehen, wir treffen immer auf Global Player oder auf Local Heroes und meistens auf beide. Aber: Wir sind im härtesten Markt der Welt, nämlich in unserem Heimatland Deutschland, zum Marktführer und zur besten Schmierstoffmarke geworden. Warum soll uns dies nicht auch in anderen Ländern gelingen? Mittlerweile sind wir auch ein richtiges Kaliber geworden und nicht mehr nur ein Kleinkaliber. Im Übrigen gilt: „Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen.“ Und schnell sind wir, ebenso wie ehrgeizig, fleißig und pfiffig.

Die Krise gibt uns die Gelegenheit Märkte zu erobern, die bisher für uns nur sehr schwer zugänglich waren. Jetzt können wir eindrucksvoll zeigen, was wir können und leisten, was wir für die einzelnen Länder und Kunden bereit sind zu tun, um so mit unserem gesamten Leistungspaket zu überzeugen. Mit unserer international angelegten Online-Werbekampagne mit 1 Milliarde Kontakten haben wir den ersten Schritt getan. Weltmarktführer in Öl.... Warum nicht? Es ist uns in Deutschland gelungen und in einigen anderen Ländern ebenso. Seit 20 Jahren arbeiten wir daran diese Visionen wahr werden zu lassen. Noch nie war die Zeit günstiger als jetzt. Also dann, packen wir es an!

Ihr

Ernst Prost

Künftig keine Aktionen mehr verpassen?
...hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt anmelden!
i

Schweiz

Europe

Bosna i Hercegovina
Czechia
Danmark
Deutschland
Eesti
España
France
Great Britain
Hrvatska
Ireland
Italia
Kosovë
Latvija
Lietuva
Magyarország
Nederland
Norge
Österreich
Polska
Portugal
Schweiz
Slovensko
Srbija
Suomi
Sverige
Türkiye
Ελλάδα
Беларусь
Македонија
Монтенегро
Россия
Србија
Украина

Asia Pacific

Australia
Brunei
Indonesia
Malaysia
Myanmar
New Zealand
Pakistan
Singapore
Thailand
Việt Nam
Казахстан
Киргизия
ישראל
ایران
中国
日本
대한민국

Americas

Argentina
Bolivien
Brasil
Chile
México
Paraguay
Perú
Trinidad & Tobago
Uruguay

The United States, Canada and Porto Rico

Canada
USA

Africa, Middle East and India

South Africa
Uganda