Wähle ein anderes Land oder eine andere Region, um Inhalte für deinen Standort zu sehen. Select another country or region to see content for your location. Seleccione otro país o región para ver el contenido de su ubicación. Selecteer een ander land of een andere regio om de inhoud van uw locatie te zien. Vælg et andet land eller område for at se indhold, der er specifikt for din placering. Voit katsoa paikallista sisältöä valitsemalla jonkin toisen maan tai alueen. Choisissez un pays ou une région pour afficher le contenu spécifique à votre emplacement géographique. Επίλεξε μια άλλη χώρα ή περιοχή, για να δεις περιεχόμενο σχετικό με την. Scegli il Paese o territorio in cui sei per vedere i contenuti locali. 別の国または地域を選択して、あなたの場所のコンテンツを表示してください。 Velg et annet land eller region for å se innhold som gjelder der. Escolha para ver conteúdos específicos noutro país ou região. Välj ett annat land eller område för att se det innehåll som finns där. Konumunuza özel içerikleri görmek yapmak için başka bir ülkeyi veya bölgeyi seçin. Chọn quốc gia hoặc khu vực khác để xem nội dung cho địa điểm của bạn

Diese Box wird angezeigt, da die Seitensprache nicht mit einer den Browsersprachen übereinstimmt.

Close



Car Care mit Klaus: Ölwechsel, aber richtig!

In unserer neuen Videoserie „Car Care mit Klaus“ gibt US-Car-Profi Klaus Borrmann, aus der bekannten DMAX-Sendung "Cash für Chrom", wertvolle Tipps rund um das Thema Oldtimer und Classic-Cars

Cash für Chrom – so lautet der Titel der bekannten DMAX-Sendung rund um unseren zufriedenen Kunden und Werbebotschafter Klaus Borrmann von der Firma Route 66 aus Hamburg.

Heute gibt Klaus wichtige Tipps & Tricks rund um das Thema Öl mit auf den Weg! 

Die zweite Staffel der Sendung läuft derzeit übrigens auf DMAX (Dienstags um 21.15 Uhr) und auf Joyn. Einschalten lohnt sich!

Der Ölwechsel mit Klaus Borrmann im Video

Ölstand messen

Idealerweise misst man den Ölstand morgens, wenn das Öl noch kalt ist. Mindestens einmal im Jahr, maximal nach 5.000 Kilometern, sollte man das „Lebensblut“ des Fahrzeugs wechseln. Es muss den Motor von Verbrennungsrückständen, Abrieb, Säuren, Wasser und Treibstoffpartikeln säubern. Es muss den Motor vor Korrosion schützen und seine Dichtigkeit gewährleisten.

Vor dem Ablassen des Öls macht es Sinn, den Motor warmlaufen zu lassen, damit es gut abfließen kann.

MotorClean beim Ölwechsel: Sauberer Ölkreislauf, saubere Leistung

Hochwirksame Reinigungsadditive lösen Schlamm und Verschmutzungen. Sie werden beim Ölwechsel mit dem Altöl abgelassen. Nach einem auf diese Art vorbereiteten Ölwechsel kann das frische Öl seine komplette Leistung im Motor entfalten: Er läuft verschleißärmer. Das Abgasverhalten wird optimiert und Mangelschmierung verhindert.

Wie? Ganz einfach durch Zugabe des MotorClean zum bisherigen, betriebswarmen Motoröl vor dem Ölwechsel. Dann lassen Sie den Motor 10 bis 15 Minuten ausschließlich im Standgasbetrieb laufen und führen anschließend Öl- sowie Ölfilter-Wechsel durch.

LIQUI MOLY Ölwegweiser & Technik-Hotline

Welches Öl für das Fahrzeug benötigt wird, findet man schnell und einfach über unseren LIQUI MOLY Ölwegweiser heraus. Und bei weiteren Fragen helfen unsere Anwendungstechniker per Telefon oder E-Mail sehr gerne weiter.

Ölwechsel beim Fachmann machen lassen

Neben der Routine, dem Expertenwissen und dem benötigten Equipment für einen professionellen Ölwechsel, spricht auch der Umwelt-Aspekt für einen Wechsel beim LIQUI MOLY-Partner Ihrer Wahl. Denn eine selbst verursachte Öl-Pfütze kann nicht nur teuer werden, sondern belastet vor allem Tiere, Umwelt und sorgt für unnötigen Stress. Nutzen Sie unsere Bezugsquellensuche, um die LIQUI MOLY-Fachwerkstatt in Ihrer Nähe schnell und einfach zu finden.

LIQUI MOLY Oil Additiv: Klassiker gegen Motorverschleiß

LIQUI MOLY Oil Additiv war das erste Produkt, das wir auf den Markt gebracht haben. Heute ist es in verbesserter Rezeptur erhältlich. Es enthält den Festschmierstoff MoS2, der gerade bei älteren Motoren den Verschleiß verringert und die Haltbarkeit sowie Funktion der Bauteile verbessert.

  • Das MoS2 bildet auf allen reibenden und gleitenden Metallflächen einen hochbelastbaren Schmierfilm. Er vermindert die Reibung und garantiert einen leichteren Lauf der Aggregate.
  • Kontakt von Metall auf Metall wird vermieden und der Motor vor Verschleiß geschützt.

Mit diesen LIQUI MOLY-Produkten und den Tipps von unserem Freund Klaus schnurrt das Garagengold stets wie eh und je.

Künftig keine Aktionen mehr verpassen?
...hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt anmelden!
i

Schweiz

Europe

Bosna i Hercegovina
Czechia
Danmark
Deutschland
Eesti
España
France
Great Britain
Hrvatska
Ireland
Italia
Kosovë
Latvija
Lietuva
Magyarország
Nederland
Norge
Österreich
Polska
Portugal
Schweiz
Slovensko
Srbija
Suomi
Sverige
Türkiye
Ελλάδα
Беларусь
Македонија
Монтенегро
Россия
Србија
Украина

Asia Pacific

Australia
Brunei
Indonesia
Malaysia
Myanmar
New Zealand
Pakistan
Singapore
Thailand
Việt Nam
Казахстан
Киргизия
ישראל
ایران
中国
日本
대한민국

Americas

Argentina
Bolivien
Brasil
Chile
México
Paraguay
Perú
Trinidad & Tobago
Uruguay

The United States, Canada and Porto Rico

Canada
USA

Africa, Middle East and India

South Africa
Uganda