Wähle ein anderes Land oder eine andere Region, um Inhalte für deinen Standort zu sehen. Select another country or region to see content for your location. Seleccione otro país o región para ver el contenido de su ubicación. Selecteer een ander land of een andere regio om de inhoud van uw locatie te zien. Vælg et andet land eller område for at se indhold, der er specifikt for din placering. Voit katsoa paikallista sisältöä valitsemalla jonkin toisen maan tai alueen. Choisissez un pays ou une région pour afficher le contenu spécifique à votre emplacement géographique. Επίλεξε μια άλλη χώρα ή περιοχή, για να δεις περιεχόμενο σχετικό με την. Scegli il Paese o territorio in cui sei per vedere i contenuti locali. 別の国または地域を選択して、あなたの場所のコンテンツを表示してください。 Velg et annet land eller region for å se innhold som gjelder der. Escolha para ver conteúdos específicos noutro país ou região. Välj ett annat land eller område för att se det innehåll som finns där. Konumunuza özel içerikleri görmek yapmak için başka bir ülkeyi veya bölgeyi seçin. Chọn quốc gia hoặc khu vực khác để xem nội dung cho địa điểm của bạn

Diese Box wird angezeigt, da die Seitensprache nicht mit einer den Browsersprachen übereinstimmt.

Close



LIQUI MOLY ist Offizieller Sponsor der 2018 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft

Die Wettkämpfe in Dänemark beenden die Wintersportsaison für den Ölhersteller

April 2018 – LIQUI MOLY zündet in Dänemark die letzte Stufe seiner Wintersportwerberakete. Dort werden die besten Nationalmannschaften vom 4. bis 20. Mai die Schläger bei der 2018 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft kreuzen. Der Ölhersteller ist offizieller Sponsor der Wettbewerbe, die in Kopenhagen und Herning ausgetragen werden.

 

„Die von der IIHF organisierte Eishockey-Weltmeisterschaft ist das größte jährlich stattfindende Wintersportereignis und der ideale Schlusspunkt für unsere millionenschweren Werbemaßnahmen in dieser Saison“, sagt Peter Baumann, Marketingleiter bei LIQUI MOLY. Wie gut das Vehikel Eishockey läuft, veranschaulichen die Zahlen der vergangenen Titelkämpfe, die in Köln und Paris ausgetragen wurden. Dort war LIQUI MOLY erstmals als Werbepartner vertreten: Das Event wurde in insgesamt 166 Ländern mehr als 8.300 Stunden auf der ganzen Welt im TV ausgestrahlt, beinahe doppelt so viel wie vor fünf Jahren. Im gleichen Zeitraum ist die Gesamtzuschauerzahl um rund 30 Prozent auf knapp 1,3 Milliarden Zuschauer gestiegen.

 

Auch die Zahl derer, die die Tore der Eishockeyarenen im Mai 2017 passierten, ist mit mehr als 686.000 der zweitbeste Wert aller Zeiten. „Derartige Werbekooperationen stärken unsere Bekanntheit im Heimatmarkt und global. Und weil wir damit Zuschauern die Marke LIQUI MOLY näherbringen, die wir mit unserem Motorsport-Engagement nicht erreichen würden, bauen wir die Markenbekanntheit kräftig aus“, so Peter Baumann.

 

Nach dem sensationellen Gewinn der Silbermedaille der deutschen Nationalmannschaft bei den Olympischen Spielen in Südkorea sind nicht nur die Fans in Deutschland besonders gespannt darauf, wie sich das Team in Dänemark schlagen wird. „Die entfachte Euphorie wird gewiss positiven Einfluss auf die Zuschauer- und Medienwerte haben“, vermutet der Marketingverantwortliche bei LIQUI MOLY.

 

Das Teilnehmerfeld stellen fünf Mannschaften aus Osteuropa, vier nordeuropäische Länder, dazu Kanada und die USA sowie Deutschland, Frankreich, Österreich, Südkorea und die Schweiz. „In all diesen Ländern ist Eishockey sehr populär oder Nationalsport. Russland ist unser mit Abstand größter Exportmarkt und in Nordamerika wollen wir unseren Wachstumspfad weiter gehen. Dort sehen wir riesiges Potential“, erläutert Peter Baumann.

 

Das Firmenlogo wird in beiden WM-Eisarenen in Kopenhagen und Herning auf einer Spielfeldbande im TV-relevanten Bereich platziert, auf sämtlichen offiziellen Druckunterlagen und Stellwänden sowie auf Werbeeinspielern auf den Stadion-Würfeln. Bei der 2019 in der Slowakei stattfindenden Weltmeisterschaft wird LIQUI MOLY ebenfalls als Sponsoringpartner fungieren.

Künftig keine Aktionen mehr verpassen?
...hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt anmelden!
i
Tobias Gerstlauer

LIQUI MOLY GmbH
Marketing
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Jerg-Wieland-Straße 4
89081 Ulm

Telefon: +49 731 1420-890
Fax: +49 731 1420-82
E-Mail: tobias.gerstlauer@liqui-moly.de

Kontakt aufnehmen

Schweiz

Europe

Bosna i Hercegovina
Bŭlgariya
Czechia
Danmark
Deutschland
Eesti
España
France
Great Britain
Hrvatska
Ireland
Italia
Kosovë
Latvija
Lietuva
Magyarország
Nederland
Norge
Österreich
Polska
Portugal
Schweiz
Slovensko
Srbija
Suomi
Sverige
Türkiye
Ελλάδα
Македонија
Монтенегро
Россия
Србија
Украина

Asia Pacific

Australia
Brunei
Indonesia
Malaysia
Myanmar
New Zealand
Pakistan
Singapore
Thailand
Việt Nam
Казахстан
Киргизия
ישראל
ایران
中国
日本
대한민국

Americas

Argentina
Bolivien
Brasil
Chile
México
Paraguay
Perú
Trinidad & Tobago
Uruguay

Africa, Middle East and India

South Africa
Uganda

The United States, Canada and Puerto Rico

Canada
USA