• 04.04.2017

LIQUI MOLY bleibt Deutschlands beliebteste Ölmarke

Die Leser von vier großen Autozeitschriften küren Seriensieger LIQUI MOLY auch dieses Jahr zum Spitzenreiter

Vier Umfragen, vier Titel, eine Serie: Wir sind die beliebteste Ölmarke in Deutschland. Wie in den Jahren zuvor entschieden sich die Leser vier großer deutscher Autozeitschriften bei der Frage nach der besten Ölmarke für LIQUI MOLY. „Als wir 2011 die ersten beiden Top-Platzierungen verbuchten, hatten wir nicht erwartet, uns zum Seriensieger zu entwickeln“, sagte Ernst Prost, geschäftsführender Gesellschafter von LIQUI MOLY.

 

Seit dem ersten Titel vor sieben Jahren sind wir 26 Mal ganz oben auf dem Treppchen gestanden. Dieser Erfolg hat sich auch auf Fachmedien übertragen. Dort gewann LIQUI MOLY weitere Leserwahlen. Inzwischen sind weit über 30 Titel zusammengekommen. „In der Wahrnehmung der Autofahrer und der Fachwelt sind wir kein One-Hit-Wonder, sondern haben uns als Seriensieger an der Spitze der Charts etabliert“, betonte Ernst Prost, für den die jährlichen Leserumfragen ein wichtiges Stimmungsbild zeichnen.

Jährlich fragen vier der führenden Automagazine ihre Leser nach den in ihren Augen besten Autos und Produkten rund ums Auto. „Auto Motor und Sport“, mit einer Reichweite von 2,8 Millionen Lesern die zweitgrößte Autozeitschrift in Deutschland, machte den Anfang. Gefragt nach den Besten Marken entschieden sie sich in der Kategorie Schmierstoffe mit großer Mehrheit für LIQUI MOLY – und das ununterbrochen seit 2011. In der Rubrik Pflegemittel landeten wir auf dem zweiten Rang. Es folgte die Auto Zeitung mit deckungsgleichem Ergebnis: Das siebte Jahr hintereinander Platz eins in der Rubrik Schmierstoffe und bei Pflegemitteln an zweiter Stelle.

Danach wurden die Ergebnisse Deutschlands größter Zeitschrift für Autointeressierte präsentiert: 3,4 Millionen „Auto Bild“-Leser durften über „die besten Marken in allen Klassen“ entscheiden. Zum sechsten Mal nacheinander wählten sie LIQUI MOLY auf Platz 1 in der Kategorie „Gute Schmierstoffe fürs Auto“.

Die erfolgreiche Leserwahl nahmen wir zum Anlass für eine spektakuläre Kampagne in Deutschland und Österreich. In rund 50 Fach- und Publikumsmedien schalteten wir Dankesanzeigen. Erstmals weiteten wir die Maßnahme auch auf Tageszeitungen aus und nutzten auch diese als Plattform für unsere Wahl zur beliebtesten Motorölmarke. Dabei blieben wir unserem Format treu und belegen komplette Seiten. So erreichten wir in Summe rund 200 Millionen Kontakte und erzielen einen echten Aha-Effekt. Kann es eine bessere Steilvorlage geben, um alle Kunden auf LIQUI MOLY anzusprechen?

„Diese in ihrer Dimension noch nie da gewesene Dankeskampagne gibt einen Markenimpuls sondergleichen, der Händlern und Werkstätten Rückenwind beim Verkauf bietet und das Umsatzschiff mit Schwung vorantreibt“, so Günter Hiermaier, Leiter Vertrieb National + Austria. 

Alle Einzelheiten zur Anzeigenschaltung finden Sie in unserem Mediaplan.

Den krönenden Abschluss bildete „Motor Klassik“. Die Leser des Special-Interest-Titels würdigten unsere Marke hier ebenfalls mit dem Titel Best Brand in der Kategorie Schmiermittel. Und das ebenfalls ununterbrochen seit 2012.

„Das Vertrauen von rund acht Millionen Lesern ist kein Zufallsprodukt, schon gar nicht über diesen langen Zeitraum. Es ist der Lohn harter und konsequenter Arbeit“, sagte Ernst Prost. Dazu gehört auch der Ausbau der Markenbekanntheit. „Sponsorings im Motorsport sind für uns selbstverständlich. Wir spannen den Bogen weiter und engagieren uns auch bei internationalen Wintersportveranstaltungen, damit unsere Marke das ganze Jahr über weltweite Wahrnehmung erfährt.“ Im Mai werben wir während der Eishockey-Weltmeisterschaft, die in Deutschland und Frankreich ausgetragen wird.

Ernst Prost: „Wir wollen auch in Zukunft die Nummer eins bleiben. Denn die Umfrageergebnisse werden auch in anderen Märkten mit großem Interesse verfolgt und sind ein wichtiger Baustein auf unserem Weg zu einer Weltmarke.“

Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Telefon:
+49 731 1420-890
Fax:
+49 731 1420-82
E-Mail:
tobias.​gerstlauer@​liqui-​moly.de