• 16.01.2017

Doppelsieg in Dubai für LIQUI MOLY Team Engstler

Luca Engstler und Brandon Gdovic sorgen mit ihren Siegen für ein gelungenes Auftaktrennen in der neuen Tourenwagenserie TCR Middle East. Für die TCR Germany stellen wir Ihnen zwei neue Fahrer vor.

Traumstart auf dem Dubai Autodrome

So kann das Jahr beginnen: Mit gleich zwei Siegen beim Saisonauftakt der TCR Middle East Series startete das LIQUI MOLY Team Engstler durch. Doppelte Premierenfreuden gab es für Luca Engstler: Der 16-jährige Youngster fuhr nicht nur im Qualifying auf die erste Pole Position, sondern gewann auch das allererste Rennen der Serie – und das bei seiner Premiere im Tourenwagen. Mit Platz drei stand mit Brandon Gdovic aus den USA ein weiterer LIQUI MOLY Team Engstler Pilot auf dem Podium.

Zweites Rennen – zweiter Sieg

Im zweiten Rennen ging es noch besser weiter. Hier gingen sogar die Plätze eins bis vier an das LIQUI MOLY Team Engstler: Dieses Mal setzte sich Gdovic durch, gefolgt von seinen Kollegen Mat’o Homola (SK), Filip Sládecka (SK) und Stefan Goede (D). Luca Engstler belegte in diesem Rennen Rang sechs. Nach dem ersten Rennen steht das LIQUI MOLY Team Engstler mit 92 Punkten an der Spitze der Teamwertung. So lautet das Fazit des ersten Rennens der TCR Middle East Series: absoluter Traumstart für das LIQUI MOLY Team Engstler. Das nächste Rennen der TCR Middle East Series findet am 10. Februar 2017 in Abu Dhabi statt.

MEHR INFORMATIONEN ZUR TCR MIDDLE EAST

WEITERE LIQUI MOLY SPONSORINGAKTIVITÄTEN

Neues aus der TCR Germany

Sechs Fahrzeuge gehen bei der diesjährigen ADAC TCR Germany für das LIQUI MOLY Team Engstler an den Start. Der Saisonauftakt findet Ende April in Oschersleben statt. Heute möchten wir Ihnen die ersten beiden Fahrer des Teams vorstellen: die Brüder Kristian und Roland Poulsen bilden die Speerspitze im LIQUI MOLY Team Engstler bei der ADAC TCR Germany.

Zum LIQUI MOLY Team Engstler

Zum Rennkalender der ADAC TCR Germany

360° Onboard-Kamera

Haben Sie Lust auf eine virtuelle Mitfahrt beim LIQUI MOLY Team Engstler?
Brandon Gdovic lädt Sie zu einer Runde im TCR-Golf auf dem Dubai Autodrome ein: