• 08.03.2021

Emotion, Spannung, Drama: Oberstdorf 2021 mit unserer Weltmarke

Highlights einer etwas anderen Nordischen Ski-WM mit einer Konstante: der immensen LIQUI MOLY-Strahlkraft

Es waren und sind besondere Zeiten für alle. Für den Spitzensport auf Weltklasse-Niveau ohne Zuschauer sicher keine leichten Umstände. Umso wichtiger, wenn es Events gibt, die trotz der Corona-Krise zeigen: es geht und man kann irgendwie das Beste daraus machen! Ganz im Spirit von LIQUI MOLY: Jetzt erst Recht!

All das hat sie sicherlich auch bewiesen, die Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf. Nach 1987 und 2005 war es bereits das dritte Mal, dass dieses prestigeträchtige Sportevent im Oberallgäu stattfand.

Fast zwei Wochen mit Entscheidungen in 24 Wettbewerben, einmalig durch die Einschränkungen in Zeiten der Pandemie, einmalig aber auch dank hervorragender Leistungen der Sportler, Teams und Organisatoren, die gemeinsam diese besonderen Herausforderungen bewältigten.

Ob in der Tagesschau, im ZDF Sportstudio oder auch in anderen relevanten Sportsendungen im Fernsehen: Wo immer Emotion, Spannung und Drama war, war unser Logo mit dabei. Auf Banden, auf Startnummern, im Pressebereich. 

So schade es ist, dass dieses „Wintermärchen" schon wieder vorbei ist, so sehr freuen wir uns bereits auf die Rückkehr des Motorsports und auf andere tolle Sportevents: Ende März gehen die Königsklassen MotoGP und Formel 1 wieder an den Start, und mit WTCR sowie Truck Racing Europameisterschaft ETCR weitere Highlights. LIQUI MOLY und Spitzensport, das gehört einfach zusammen. Doch nun ist erst einmal an der Zeit, der Nordischen Ski-WM gebührend mit einigen Higlights „Auf Wiedersehen" zu sagen: 

Zahlen, Daten, Fakten zur WM

Da war ganz schön was los! Deswegen haben wir die wichtigsten Fakten nochmals zusammengefasst:

  • 2 Stadien: Skisprung auf der Schattenbergschanze, Langlaufstadion im Ried
  • 700 Athleten aus über 60 Nationen, 1.400 Volunteers
  • 24 Medaillenentscheidungen an 11 Wettkampftagen – 135 Medaillen wurden vergeben
  • Fast 895 Startnummern mit dem Liqui Moly Logo
  • 330 Broadcaster & 220 Medienvertreter vor Ort

Deutsche Medaillen:

  • Skisprung Einzel Herren Großschanze: 1. Stefan Kraft (AUT), 2. Robert Johannson (NOR), 3. Karl Geiger (GER)
  • Skisprung Team Herren Großschanze Sa, 06.03.: 1. Deutschland (Puis Paschke, Severin Freund, Markus Eisenbichler, Karl Geiger), 2. Österreich (Philipp Aschenwald, Jan Hörl, Daniel Huber, Stefan Kraft), 3. Polen (Piotr Zyla, Andrzey Stekala, Kamil Stoch, Dawid Kubacki)

Geballte TV-Präsenz mit unserer Weltmarke

An LIQUI MOLY kam man im TV kaum vorbei. Sensationelle TV-Reichweiten zeigten das hohe Interesse der Sportbegeisterten:

  • 55 Mio. Live TV-Reichweite in Deutschland auf ARD/ZDF
  • 20,74 Mio. Live TV-Reichweite in Deutschland auf ARD/ZDF bei Events mit LIQUI MOLY-Startnummern
  • 4,31 Mio. Top TV-Reichweite in Deutschland auf ARD mit LIQUI MOLY Startnummer (28.02., Skisprung Mixed Team)
  • 34 TV-Anstalten sendeten WM-Bilder in über 180 Länder weltweit

Impressionen der Nordischen Ski-WM 2021 in Oberstdorf

Weitere Video-Highlights der nordischen Ski-WM 2021:

Immer auf dem Laufenden bleiben, wenn es Produkte, Sponsorings, Gewinnspiele und vieles mehr geht? Das können Sie über unseren Newsletter oder auch unsere Tipps und Tippen Sektion:

 

Weitere Tipps & Themen

 

Zum Newsletter anmelden